Diese Webseite benutzt Cookies, um einige Funktionen anzubieten, anonyme Nutzungsstatistiken zu erstellen und Werbung anzuzeigen.
Das Online-Magazin
Dienstleistungen

Internet kann mehr

"Die digitale Transformation ist nicht zu stoppen. Und sie betrifft alle Branchen, alle Unternehmen in allen Größen", so führte Daniel Schulten in seinen Vortrag bei den INCENTO-Unternehmergesprächen ein. Er nutzte diesen Abend auch, um das neue Angebot der netzkern AG vorzustellen, mit denen sich die Experten aus seinem Haus an die klein- und mittelständischen Unternehmen im Bergischen Land wenden. "Unter dem Titel 'Internet kann mehr' stehen in diesem Programm vor allem die kompetente Beratung kleiner Unternehmen und die kostengünstige Umsetzung von Websites im Vordergrund", beschreibt Daniel Schulten das Angebot. "Da für viele kleinere Unternehmen einfache Websites die gewünschte Wirkung entfalten, greifen wir hier auf unterstützende Software zurück, die den Programmieraufwand spürbar reduzieren. Ein Gespräch mit uns lohnt sich also auch für kleinere Unternehmen bestimmt."  
 
Artikel vom 20.11.2018

<strong>Internet</strong> kann mehr
<strong>Internet</strong> kann mehr
1

Beratung im Mittelpunkt

Beratung im Mittelpunkt

In Workshops wird mit hoher Fachkompetenz über Online-Aktivitäten diskutiert.

"Zu Beginn der Überlegungen für Online-Aktivitäten muss immer die Frage stehen, was der Kunde im Internet erreichen möchte", beschreibt Daniel Schulten den Beratungsansatz, den das Online-Marketing Team seines Hauses wählt. "Meine Kollegin Linda Platenga führt die Erstgespräche und die Workshops durch, bei denen exakt geklärt wird, wie sich die aktuelle Situation des Kunden darstellt, welche Zielvorstellungen im Fokus stehen und welche Maßnahmen eingeleitet werden müssten, um diese Ziele zu erreichen." Für Daniel Schulten ist dabei wichtig, dass diese Beratung alle wichtigen Themen umfasst. "Es geht dabei nicht nur um die Gestaltung der eigenen Website. Auch Aspekte wie Social Media oder Google-local müssen umfassend diskutiert werden, um abzustimmen, welche digitalen Kommunikationswege geeignet sind, um die Ziele des Kunden zu erreichen." Wie wird man im Internet gefunden? Wie lassen sich Online-Aktivitäten und die Beratung im eigenen Geschäft am besten kombinieren? Wie kann man über Online-Aktivitäten Erstkunden zu überzeugten Stammkunden machen – dies sind die Fragestellungen, die intensiv diskutiert werden. 

Umsetzung zu moderaten Kosten

"Viele Kunden aus dem Bergischen Land haben die Sorge, dass eine Zusammenarbeit mit der netzkern AG zu teuer würde", weiß Daniel Schulten aus Gesprächen mit Kunden. Aber mit dem neuen Programm 'Internet kann mehr' wird den klein- und mittelständischen Unternehmen im Bergischen Land von der netzkern AG ein stimmiges Angebot unterbreitet. "Projekte werden immer dann teuer, wenn sie vollständig neu programmiert werden müssen. In der Vergangenheit haben wir das auch bei Projekte für kleinere Unternehmen immer so gehalten, sehen aber, dass hier Kosten und Nutzen nicht immer in einem ausgewogenen Verhältnis gestanden haben. So versuchen wir heute vor allem bei der Erstellung von Websites für klein- und mittelständische Unternehmen auf eine leistungsfähige Software zurückzugreifen, die uns eine sehr schnelle und einfache Gestaltung der Seiten erlaubt. Damit liegen die Kosten weit unterhalb der Schwellen, die man vielleicht bei der netzkern AG erwarten würde. Aber diese günstige Umsetzungsvariante ist nur konsequent: Wenn wir in der Beratung zu Online-Aktivitäten auch die erwarteten positiven Effekte für die Kunden benennen, müssen sich die Budgets für die Realisierung im entsprechenden Rahmen halten. Wir freuen uns, dass wir diese kostengünstige Gestaltung von Websites nun anbieten können."

Unterstützung bei Online-Marketing

Als gleichwertiges Element zur Erstellung von Websites ist bei der netzkern AG schon seit einigen Jahren die Online-Marketing Beratung getreten. "Vor allem mit dem Aufblühen der sozialen Medien wurde diese Beratung immer wichtiger. Aber auch aktuelle Entwicklungen wie zum Beispiel bei Google, wo der lokale Aspekt bei den Suchanfragen wieder verstärkt in den Mittelpunkt gestellt wird, müssen beachtet werden. Wir beraten unsere Kunden, welche Aktivitäten erfolgversprechend sind, auf welche neuen Entwicklungen sie sich einstellen sollten und wo sich der Einsatz von Werbegeldern vermutlich positiv auswirken wird", beschreibt Daniel Schulten die Bedeutung dieser Online-Marketingberatung. "Ausführlicher werden diese Themen auf unserer speziellen Website beleuchtet. Einfach internetkannmehr.de eingeben und man kommt direkt auf die entsprechende Seite."